Heidelberger Frühling

Heidelberger Frühling

Mit dem Leitgedanken "Unterwegs" im 24. Jahrgang

Das Internationale Musikfestival Heidelberger Frühling (21. März bis 24. April 2020) präsentiert in weit über 100 Veranstaltungen große Solist*innen, Ensembles und Orchester, die besten Nachwuchskünstler*innen sowie innovative Produktionen und Genregrenzgänge. Dem Pianisten Igor Levit begegnet man als Leiter der Kammermusik Akademie und beim Kammermusikfest "Standpunkte". Besonderes Augenmerk gilt dem Kunstlied: Neben Thomas Hampsons Lied Akademie gibt es "Neuland.Lied", ein viertägiges Liedfestival. Weitere Gäste sind u.a. Sol Gabetta, Philippe Jaroussky, Grigory Sokolov und das Mahler Chamber Orchestra.

21.03.2020
Special
Landgang
Heidelberg

21.03.2020
Konzert
Gewohnt anders
Heidelberg

21.03.2020
Special
KUBUS
Heidelberg

Der Link wurde in Ihre Zwischenablage kopiert
Aktuelle Position