Musikschule im Peter-Cornelius-Konservatorium

Musikschule im Peter-Cornelius-Konservatorium

Die größte Musikschule des Landes Rheinland-Pfalz

Die Musikschule im Peter-Cornelius-Konservatorium der Stadt Mainz ist nach den Vorgaben des Verbandes deutscher Musikschulen voll ausgebaut. Derzeit werden mehr als 3.000 Schülerinnen und Schüler im Alter von drei Monaten bis über 80 Jahren von fast 140 Lehrkräften unterrichtet, die alle einen musikpädagogischen Abschluss absolviert haben. Das Konzept der Abteilung trägt der Ausbildung zum Laienmusiker*innen ebenso Rechnung wie der zum späteren Berufsmusiker*in.

Das Angebot der Musikschule beinhaltet alle Instrumente des klassischen Orchesters, sowie (Jazz-) Klavier, Orgel, Akkordeon, Harfe, Blockflöten, Saxophon, Gitarre, E-Gitarre, E-Bass, Jazz-Rock-Pop Gesang, und Schlagzeug/Percussion. Es wird durch eine fundierte Gesangs- und Chorausbildung, eine Vielzahl von Ensembles und ein breites Angebot an Grundfächern aus dem Elementarbereich ergänzt. Die Teilnahme an einem der Ensembles oder Chöre des PCKs ermöglicht Schüler*innen untereinander in Kontakt zu kommen und gemeinsam mit Freude zu Musizieren. Bei Klassenvorspielen, diversen Konzerten und einem hausinternen Wettbewerb haben sie Gelegenheit alleine oder mit anderen zusammen ihr Können zu präsentieren und Andere an ihrem Musizieren teilhaben zu lassen.

Programm

Alles anzeigen

26.03.2020
Konzert
Die bunten Vögel
Mainz

Der Link wurde in Ihre Zwischenablage kopiert
Aktuelle Position