Netzwerk Ludwig van B.

Netzwerk Ludwig van B.

Verein zur Musikalischen (Aus-)Bildung

Das Netzwerk Ludwig van B. organisiert als unabhängiger Verein Projekte zur Musikalischen Bildung und Ausbildung, indem es Schulen, Musikschulen und – Hochschulen mit großen Musikinstitutionen in Kooperationsprojekten zusammen bringt.  Die seit 15 Jahren fast alljährlich neuen Musiktheaterprojekte des Netzwerks Ludwig van B., bei denen nahezu ausschließlich junge Menschen mitwirken, dramatisieren den Zusammenhang von Werk und Schöpfer*in: Sie zeigen klassische Musik im Kontext der Lebens- und Rezeptionsgeschichten ihrer Komponist*innen. Die frisch-frechen Stücke, in denen sehr viel O-Ton verarbeitet wird, wenden sich an ein auf Klassik neugieriges Publikum aus Schüler*innen und Familien, das sich die Frage stellt, warum man sich noch mit mehrere Jahrhunderte alter Musik befassen soll.  Auch die Spielorte (in diesem Fall gleich zwei Rheinschiffe) sollen ein neues Publikum anziehen und mit Berührungsängsten aufräumen.

Programm

Alles anzeigen

Der Link wurde in Ihre Zwischenablage kopiert
Aktuelle Position