Livestream 28. März 2020

Livestream 28. März 2020

BTHVN2020 Musikfrachter goes live! Mit Konzerten, Tutorials, Interviews, Bastelprogramm und Schiffsgeschichten - am Vormittag für Kinder, am Nachmittag und Abend für die Älteren. Die Crew-Mitglieder Mika und Benthe moderieren dazu live.

Hier geht's zum Livestream auf Youtube und hier zu Facebook Live.

 

Unser Programm am Samstag, den 28. März 2020:

(Änderungen vorbehalten)

 

10.00 Uhr   Start des Livestream auf Youtube und Facebook

  • Interview | Wer ist eigentlich die Crew des BTHVN2020 Musikfrachter?
  • Interview | Beethoven – das Wunderkind (mit Malte Boecker)

Ca. 10:20 Uhr   Kinderkonzert | Das Konzert mit der Maus: Beethoven | WDR Sinfonieorchester, Maus, Leitung: Cristian Măcelaru, Moderation: Johannes Büchs

Ca. 11.25 Uhr   Workshop | Do it Yourself – Beatmachines zum Selberbauen und -musizieren | Koka Nikoladze, Marco Mlynek, Wiebke Rademacher (#bebeethoven-Fellows PODIUM Festival Esslingen)

Ca. 11.50 Uhr   Workshop | Der Orgelbauer Fröhlich | Friedhelm Bruns

Ca. 12.20 Uhr   Konzert |Flötenquintett h-Moll von Ferdinand Ries | Musiker*innen aus Bonn

Ca. 12.45 Uhr   Interview | Kontext Beethoven | Malte Boecker (Künstl. Geschäftsführer der Beethoven Jubiläums GmbH und Chef des Beethovenhaus Bonn)

Ca. 13.15 Uhr   Interview | Kontext Beethoven | Dirk Kaftan (Generalmusikdirektor des Beethoven Orchester Bonn)

Ca. 13.25 Uhr   Hauskonzert | #KeepPlaying | Mahler Chamber Orchestra

Ca. 13.40 Uhr   Diskurs | Musiker*innen allein zu Haus: zwischen Familienhölle und ersehnter Enklave | Malte Arkona, Tanja Tetzlaff, Lydia Grün

Ca. 14.25 Uhr   Workshop | Beatboxing „Beethoven Beats“ | Chris Hermann (mu:v Atelier der Jeunesses Musicales Deutschland)

Ca. 14.40 Uhr   Konzert |„Stadtrausch“ vereint Jazz und Klassik | Studierende der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf

Ca. 15.05 Uhr   Interview | Karin Scheubner: Kapitänin des BTHVN2020 Musikfrachter

Ca. 15.25 Uhr   Konzert | Leinen los! Session I mit der Bonner Band STATTLANDFLUSS

Ca. 15.45 Uhr   Workshop | „Beethoven Crossover“ | Lukas Kroczek (mu:v Atelier der Jeunesses Musicales Deutschland)

Ca. 16.30 Uhr   Konzert | Alles auf Anfang! Session II mit der Bonner Band STATTLANDFLUSS

Ca. 16.20 Uhr   Konzert | Klassik mal anders: BEAThoven | WDR Funkhausorchester, Marc Romboy (Electronic Instruments), Kassandra Wedel (Tanz), Leitung: Wayne Marshall, Regie: Annechien Koerselman

Ca. 17.40 Uhr   Hauskonzert | #KeepPlaying | Mahler Chamber Orchestra

Ca. 18.00 Uhr   Konzert | Liedermacher-Rap | Simon & Ingo

Ca. 19.30 Uhr   Konzert | Einprägsame Stimme trifft Elektro-Cello | Melchi & Leonie

Ca. 20.25 Uhr   Hauskonzert | #KeepPlaying | Mahler Chamber Orchestra

Ca. 20.45 Uhr   Konzert | Schlafkonzert gegen Quarantäne-Blues – Ankommen, Abschalten, Auftanken | Julia Buch (Piano, Vocals), Julian Buch (Drums), Thorsten Rheinschmidt (Synthie Bass, Backing Vocals), Alexander Vallon (Guitar)

Der Link wurde in Ihre Zwischenablage kopiert
Aktuelle Position